Danke für ein Lächeln

Lachen ist gesund!

Wissenschaftliche Studien von Psychologen, Medizinern und Gelotologen (Wissenschaft des Lachens) belegen dies.

Lächle dich gesünder, schlauer und glücklicher!

Lächeln und Lachen entspannt und unterstützt das Immunsystem. Es senkt das Schmerzempfinden und stärkt die Selbstheilungskräfte. Bei Depressionen unterstützt das Lächeln den Heilungsprozess erheblich. Es hilft bei körperlichen und seelischen Verletzungen. Die Durchblutung wird gefördert, so wird Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorgebeugt. Es wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus und hilft so auch Diabetikern erheblich. Gleichzeitig baut Lächeln Stress ab und schüttet wertvolle Glückshorme aus. Forscher vermuten sogar, dass Lächeln die Potenz steigert und gegen Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen hilft.

Schreibe einen Kommentar